Der ATSC-Nachwuchs griff auch in der Weihnachtspause zum TT-Schläger. Weitere Fotos in unserer Bildergalerie ...

Nach den Weihnachtstagen stand für fünf Nachwuchsspieler des ATSC der 5.Tischtennis-Cup des TV Bremen-Walle an. Alle Akteure verkauften sich gut und jeder ATSCer konnte mind. 1 Sieg erringen. Etwas Pech hatten Jan Malte und Kevin: Jan Malte kam leider wegen dem schlechteren Satzverhältnis und einer bitteren Niederlage im 5.Satz - Kantenball beim Matchball - knapp nicht weiter. Kevin musste nach einer souveränen, makellosen Vorrunde 2,5 Stunden auf sein Viertelfinal-Spiel warten. Besser erwischte es Paul, der ein überragendes Turnier spielte und durch eine tolle kämpferische wie auch spielerische Leistung zum Teil vier, fünf Jahre ältere Spieler schlagen konnte. Verdienter Lohn: ein ausgezeichneter 5.Platz. 

Teilnehmer des TT-Turnier vom TV Bremen-Walle ... 

Turnier-Klasse  Name Platzierung
Jugend -1.000
Jan Malte Hoops
 
Jugend -1.000
Paul Dirr
5.Platz
Jugend -1.000
Niels Unger
 
Jugend -1.000
Neven Pharell Unger
 
Jugend -3.000
Kevin Acker
5.Platz